Eva Völler – Auf ewig uns (Time School Band 3)

Nachdem ich im Sommer den zweiten Band Auf ewig mein der Time School-Trilogie von Eva Völler gelesen und vorgestellt habe, habe ich mir direkt den dritten Band bestellt. Leider kam ich erst jetzt dazu diesen zu lesen. Daher kommt auch erst jetzt die Rezension dazu.
Wenn ihr  die ersten Bücher noch nicht gelesen habt, solltet ihr diesen Beitrag nicht lesen, da er dann sehr viel spoilert!

Allgemeine Informationen

Titel: Auf ewig uns
Buchreihe: Time School
Band: 3
Seitenzahl: 384
Autor: Eva Völler
Genre: Fantasy Roman
Verlag: ONE Verlag
Kosten: 15,00€ online bei Amazon* (Aktuell nur als Kindle Version erhätlich oder als broschiertes Buch vorbestellbar)
Erschienen am: 26. Oktober 2018

Hier das Backcover zum Nachlesen:

Meine Meinung zu “Auf ewig uns”

Einteilung/Schreibstil – Das Buch ist wie sein Vorgänger in vier Teile aufgeteilt. Kapitel sucht man auch vergeblich. Allerdings sind die Handlungsstränge durch Maskierungen zwischen den Absätzen etwas unterbunden und somit kann man auch so eine gute Einteilung zum Lesen finden. Der Schreibstil ist wie auch in den anderen Teilen sehr auf die junge Leserschaft ausgerichtet.

Story – Während seiner Hochzeitsfeier wird Sebastiano von ihrem Erzfein Mr. Fitzjohn in die Vergangenheit entführt. Ein alter Bekannter Zeitreisender hilft den übrigen Zeitreisenden um Anna, in die richtige Zeit. Dort treffen sie Sebastiano auch direkt an, doch der erkennt sie nicht wieder, weil Mr. Fitzjohn ihm ein anderes Gedächtnis eingepflanzt hat. Durch die Schwangerschaft von Anna wird die Reise in die Vergangenheit und der endgültige Kampf gegen den tot geglaubten Mr. Fitzjohn zu einer besonderen Herausforderung!

Leseempfehlung?!

Ich war ja bereits großer Fan der ersten beiden Teile und so konnte mich auch der dritte Band komplett überzeugen. Ich bin generell ein großer Fan solcher Zeitreise-Geschichten, wie damals schon bei der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier. Anna und Sebastiano sind total liebevolle Hauptcharaktere und die Spannung bleibt bis kurz vor Schluss aufrecht! Es gibt immer wieder ein paar Twists in den Handlungssträngen, auf die man nicht vorbereitet war. Das macht das Lesen so spannend!

Weitere Bücher von Eva Völler:
Die magische Gondel* (Zeitenzauber Band 1)
Die goldene Brücke* (Zeitenzauber Band 2)
Das verborgene Tor* (Zeitenzauber Band 3)
auf ewig dein (Time School Band 1) (Rezension | Amazon*)
auf ewig mein (Time School Band 2) (Rezension | Amazon*)

Weitere Bücher über Zeitreisende: 
Rubinrot* von Kerstin Gier (Edelstein Band 1)
Saphirblau* von Kerstin Gier (Edelstein Band 2)
Smaragdgrün* von Kerstin Gier (Edelstein Band 3)

Allerliebst

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.