Meer Liebe im Herzen von Svenja Lassen

*Rezensionsexemplar* Der neue Sommerroman von Svenja Lassen ist seit April 2022 erhältlich. Unter dem schönen Namen Meer Liebe im Herzen versteckt sich ein schöner Sommerroman, der in Nordfriesland spielt. 

Allgemeine Informationen

Titel: Meer Liebe im Herzen
Seitenzahl: 400
Autor: Svenja Lassen
Genre: Sommerroman
Verlag: Blanvalet Verlag
Kosten: 10,00 € online bei Amazon*
Erschienen am: 18. April 2022

Hier das Backcover zum Nachlesen:

Meine Meinung zu Meer Liebe im Herzen

Der Schreibstil von Svenja Lassen

Svenja Lassen hat einen sehr modernen, lockeren und mitreißenden Schreistil. Sie weiß es den Spannungsbogen aufrecht zu halten und die Story so nicht langweilig werden zu lassen. Sie erzählt den Roman aus der Perspektive von Marlie und nutzt hier eine lockere Schreibweise. Der Roman lies sich super angenehm lesen.

Die Story von Meer Liebe im Herzen

Marlie ist in einer Nacht und Nebel Aktion vor vier Jahren von ihrer Heimat Nordfriesland nach Hamburg gezogen, um dort als Schauspielerin Fuß zu fassen. Vier Jahre später zieht es sie zurück in die Heimat, da sie ihre Mutter nach einer OP im Haushalt unterstützen soll. Zurück in ihrer Heimat trifft sie nicht nur alte Bekannte und Ihre Familie wieder regelmäßig, sondern auch auf ihre erste große Liebe Finn. Zusätzlich kommt auch ihre bis dato nicht vorhandene Schauspiel-Karriere in ihrer Heimat etwas in Schwung. Doch dann muss sich Marlie entscheiden, wie es in ihrem Leben weitergehen soll.

Leseempfehlung?!

Marlie ist ein super Charakter. Mit Ende 20 hat sie Angst in ihre Heimat zurückzukehren, weil sie ihren Traum eben nicht lebt und Angst hat vor den Reaktionen in ihrem Heimatort. Dort wird sie allerdings sehr liebevoll empfangen und bekommt immer wieder Tipps und Anlässe sich klar zu werden, was sie will. Zusätzlich trifft sie nach 4 Jahren wieder auf ihre Jugendliebe Finn. Doch der ist ziemlich distanziert.

Ich fand Marlie als Hauptcharakter super sympathisch und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Auch die Liebe zum Norden erkannte man wundervoll in dem Roman. Es ist eine schöne sommerliche Romanze, mit ganz viel Hinterfragen von Entscheidungen etc. Also genau das, was ich selbst auch immer wieder mache.

Mir hat der Roman sehr gut gefallen und ich kann ihn euch nur ans Herz legen.

Kennt ihr auch schon die anderen Romane von Svenja Lassen? Meer Momente wie diese [Amazon*] kann ich euch ebenfalls sehr ans Herz legen.

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

3 Gedanken zu „Meer Liebe im Herzen von Svenja Lassen“

  1. Marlie ist ja mal ein schöner Name! Ich muss sonst oft schmunzeln, wie die Charaktere in solchen Büchern genannt werden! Aber Marlie und Finn gefallen mir gut! Ich selbst bin aktuell zwar nicht so versessen auf Liebesromane, aber trotzdem DANKE für den Tipp 🙂 Vielleicht kommen auch mal wieder andere Zeiten!

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Hallo Mona,
    momentan bin ich seit langem mal wieder auf der Suche nach einem guten Roman für diesen Sommer. Da ich meist nur andere Genres lese, finde ich Deine Buchrezension sehr hilfreich und werde mir die sommerliche Romanze mal zum Lesen im Liegestuhl vormerken.
    Herzliche Grüße
    Vivienne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: