Walnusswünsche von Manuela Inusa (Kalifornische Träume Band 5)

*Rezensionsexemplar* Endlich kam der fünfte Band der Kalifornische Träume Serie von Manuela Inusa auf den Markt. Natürlich habe ich mich sehr gefreut, dass ich es zugeschickt bekam. In Walnusswünsche geht es um Victoria, die die Walnussfarm der Familie von ihrem Vater übernommen hat. Das Schöne an der Kalifornische Träume Reihe ist, das die Bücher alle unabhängig voneinander lesbar sind!

„Walnusswünsche von Manuela Inusa (Kalifornische Träume Band 5)“ weiterlesen

Manuela Inusa – Erdbeerversprechen (Kalifonische Träume Band 4)

*Rezensionsexemplar* Endlich komme ich dazu euch den vierten Band der Kaliforinische Träume Reihe von Manuela Inusa vorzustellen. Der neuste Band heoßt Erdbeerversprechen und dreht sich rund um Amanda, ihre Tochter Jane und ihre Erdbeerfarm! Das Buch kann, wie alle anderen Bücher der Reihe wunderbar gelesen werden, auch wenn man die anderen Bücher nicht kennt.

„Manuela Inusa – Erdbeerversprechen (Kalifonische Träume Band 4)“ weiterlesen

Manuela Inusa – Mandelglück (Kalifornische Träume Band 3)

*Rezensionsexemplar* Nach Wintervanille und Orangenträume kommt Mandelglück. Das ist der dritte Band der Kalifornische Träume Buchreihe von Manuela Inusa. Auch in diesem Buch geht es wieder um eine Farmerin an der kalifornischen Küste. In diesem Fall handelt es sich um Sophie, die die Mandelfarm ihrer Großmutter erbt. „Manuela Inusa – Mandelglück (Kalifornische Träume Band 3)“ weiterlesen

Manuela Inusa – Orangenträume

*Rezensionsexemplar* Mit Orangenträume kam nun Band 2 der Kalifornische Träume Reihe von Manuela Inusa auf den Markt. Ich hatte im Dezember bereits den ersten Band Wintervanille verschlungen und hatte mich wirklich sehr auf den zweiten Band gefreut. Diesmal geht es um Lucinda, die die Orangenfarm ihrer Eltern führt. „Manuela Inusa – Orangenträume“ weiterlesen

Mauela Inusa – Wintervanille

In der Berufsschule bekam ich als Klassenbeste einen Buchgutschein für zwei Bücher. Das erste Buch, das ich mir davon herausgesucht habe, war “Wintervanille” von Manuela Inusa. Mich hat das Backcover und das wunderschöne Cover überzeugt und ich habe es wirklich gemocht.

„Mauela Inusa – Wintervanille“ weiterlesen